Skip to main content

Strutz: Definition, Beispiele & FAQ (Glossar)

Strutz ist ein traditionelles Gebäck aus der österreichischen Küche, das aus einem süßen Hefeteig mit Zucker, Butter, Eiern und Milch hergestellt wird. Es kann als Frühstück, Nachmittagssnack oder als Dessert serviert werden und ist ein beliebter Bestandteil der österreichischen Feiertagsnaschereien. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Herkunft und Zubereitung von Strutz, sowie einige variationen und Tipps zur Lagerung.

Was ist Strutz?

Strutz ist ein regionaler Begriff der österreichischen Küche und wird häufig auch als Synonym für Striezel verwendet. Es handelt sich dabei um ein süßes Gebäck aus Hefeteig, das meist aus Eiern, Milch, Mehl, Zucker und Butter hergestellt wird. Der Teig wird zu einem flachen Viereck ausgerollt und in der Mitte längs eingeschnitten, wodurch zwei Teile entstehen. Diese werden ineinander verschlungen und zu einem Kranz oder einer Schnecke geformt. Nach einer Ruhezeit wird das Gebäck im Ofen gebacken, bis es goldbraun und knusprig ist. Strutz eignet sich hervorragend zum Frühstück oder als Nachmittagssnack und wird oft mit Marmelade oder Nüssen serviert. Eine Variante des Strutz ist der Mohnstrutz, bei dem der Hefeteig mit Mohn gefüllt wird. In Österreich ist Strutz ein beliebtes Gebäck zu Feiertagen wie Weihnachten oder Ostern und wird oft in großen Mengen von den Familien selbst gebacken.

Strutz Beispiele

  1. Meine Großmutter macht die besten Mohnstrutze.
  2. Ich habe am Wochenende einen leckeren Apfelstrutz gebacken.
  3. Beim Bäcker gibt es immer zur Osterzeit viele verschiedene Strutze.
  4. Mein Lieblingsfrühstück ist ein frischer Butter-Strutz mit Aprikosenmarmelade.
  5. Ich habe in Wien einen Striezel gekauft, der sich als Strutz entpuppte.
  6. Der Teig für die Strutze muss gut geknetet werden, damit sie schön fluffig werden.
  7. Mein Gastgeber hat mir zum Abschied einen selbstgebackenen Strutz mitgegeben.
  8. Die Strutzbackstube in Salzburg ist für ihre traditionellen Strutze bekannt.

FAQ

Was ist der Unterschied zwischen Striezel und Strutz?
In der österreichischen Küche werden beide Begriffe oft synonym verwendet. In manchen Regionen wird Striezel allerdings für geflochtene Strudelteiggebäcke verwendet, während Strutz ein süßes Hefeteiggebäck beschreibt.

Wie lange sind Strutze haltbar?
Frisch gebackene Strutze schmecken am besten und sollten innerhalb von 1-2 Tagen verzehrt werden. Man kann sie allerdings auch einfrieren und später in einem vorgeheizten Ofen bei 160 Grad Celsius aufbacken.

Wie kann man Strutz variieren?
Man kann dem Teig zum Beispiel verschiedene Gewürze wie Zimt, Nelken oder Kardamom hinzufügen. Auch die Füllungen können variieren, zum Beispiel mit Nüssen, Rosinen, Schokolade oder Trockenfrüchten. Eine herzhafte Variante ist zusätzlich möglich, indem man die Strutze mit Käse und Speck füllt.

Durchschnittliche Bewertung 0 bei insgesamt 0 Stimmen

Ähnliche Beiträge

Einmach ist eine der Grundtechniken der Küche – dennoch kennen viele Menschen den Begriff nicht. Es handelt sich dabei um eine Methode, die zur Zubereitung einer Soße oder einer Suppe verwendet wird. In diesem Artikel erfahren Sie alles über den Unterschied zur Einbrenn, wie man Einmach macht und welche Anwendungsmöglichkeiten es gibt. Was ist Einmach?…

Zestesind feine Schalenstreifen, die aus den Schalen von Zitronen oder Orangen herausgeschnitten werden. Sie sind ein vielseitiges Mittel, um den Geschmack anderer Lebensmittel zu verfeinern und eine einfache Möglichkeit die Gesundheit zu fördern. In diesem Artikel werden wir näher erläutern, was Zeste sind, wie man sie herstellt, sowie einige Beispiele und wichtige Fakten über Zeste…

Montieren ist eine Technik, die in der Küche weit verbreitet ist – ob beim Kochen einer Sauce, bei der Zubereitung von Biskuitteig, bei der Herstellung von Desserts und Torten oder bei der Zubereitung von Soufflés und Omeletts. Es ist ein wichtiger Schritt, um eine klare und leckere Konsistenz zu erhalten, aber nur wenige wissen, wie…

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

21reviews

Ein Projekt von 21reviews